Familientag für ältere Ehepaare

2022_12_10_Einladung Gemeinschaftstag

Liebe Familien,
Miteinander Gott hören – das sind drei starke Worte für die neue Jahresparole der gesamten Schönstattbewegung Deutschlands und der Familienbewegung.
Hören – schon der junge König Salomo im Alten Testament wünschte sich von Gott ein hörendes Herz und er schenkte ihm ein weises und verständiges Herz.
Gott hören – Höre, Israel, gehört zu den wichtigsten Gebeten des Judentums und wird täglich gebetet. Christsein heißt: auf Gott hören, auf seine Stimme, auf seine Botschaft auf seinen Willen.
Miteinander Gott hören – im Blick auf die großen Kirchen-, Schönstatt- und Zeitfragen hat keiner allein die Antwort. Wir brauchen einander, das gemeinsame Suchen nach Deutungen und Antworten im Gespräch.
Wir möchten an diesem Tag miteinander ins Gespräch kommen, einander zuhören und uns gegenseitig stärken und ermutigen.
Dazu laden wir ganz herzlich ein und freuen uns Euer Kommen.

Herzliche Grüße
Martina und Theo Kröper
Magdalena und Rainer Grund
Pater Stefan Strecker

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden